Bautag #97 (28.10.18)

Auch gestern wurde wieder fleißig auf dem Dach des Teichstraßen Sozialtrakts gearbeitet. Durchschnittlich 12 Menschen sorgten durch ihr ehrenamtliches Engagement dafür, dass das Gebäude in Zukunft trocken bleiben wird. Innerhalb von nicht einmal 48 Stunden wurde das komplette, ca. 80m² große Dach ausgetauscht! Fettes Danke an alle Beteiligten!

Tag 2 (28.10.2018)
Durchschnittlich waren 12 ehrenamtliche Helfer*innen gleichzeitig anwesend (Arbeitszeit ca. 4 Stunden)

 

Was ham wir gemacht?
-Schalung austauschen
-Sparren im Kopfbereich anlaschen
-Holzschutzlasur aufbringen
-Bitumenbahnen aufbringen (nageln, schweißen)
-Katze vergöttern

 

Dach ist zu!

IMG_20181028_142614

Bericht von Bautag #96 aka Sozialtrakt Dachbautag #1 😉  Hier

Am morgigen Dienstag werden wir uns den sogenannten „Feinarbeiten“ widmen. Wer Interesse an eben diesen und/oder einer schnellen Formvollendung der Gesamtbaustelle hat, möge ab 11:00 auf den Kiezplatz flanieren. DIY is RSL ’n RSL is what you make it!

Bautag #96 (27.10.18)

Mit dem Dach des Sozialtrakts, folgte dieses Wochenende, der letzte Teil der großen Teichstraßen „Sommer“ Baustellen. Nach Instandsetzung der Klause, des Innenbereichs des Sozialtrakts (Duschen, Toiletten & Umkleiden), des Fußballgroßfelds#1 (inklusive Abnahme für Pflichtspiele), der Turnhallen Umkleiden und der Schulsportanlagen (100 Meter Sprintstrecke, Sprunggrube und Weitwurfanlage) komplettierte das Sozialtrakt Dach, das „Baupuzzle“.

Heute der Bericht vom ersten Bautag:

Vorarbeiten:
-3 Bäume fällen (2* Weide 1* Esche)
-Koniferen fällen
-Gebäude Rückseite begehbar machen
-Gerüste auf die Teich transportieren
-Werkzeuge beschaffen (Schweißbrenner, Nagelschussgerät, Kompressor…)
-Schalung und Bitumenbahnen bestellen
-Dachpappennägel und anderen „Kleinkram“ bestellen

Tag 1 (27.10.2018)
Durchschnittlich waren 10 ehrenamtliche Helfer*innen gleichzeitig anwesend (Arbeitszeit ca. 8 Stunden)
Arbeiten:
-Gerüste aufbauen
-Schutzplanen entfernen
-Dachpappe entfernen
-Sparren im Kopfbereich anlaschen (verstärkt), partiell mit Holzschutz versehen und repariert (u.a. Nägel entfernt)
-Dach neu verschalen

Einen riesen Dank allen ehrenamtlichen Helfern, besonders den Unterstützer*innen von Roter Stern Berlin, welche eigens angereist waren.

Morgen folgt der Bericht von Bautag #97 stay tuned! stay d.i.y.!

Bautag#82

Bautag#82
Heute arbeiteten phasenweise 10 Sterne gleichzeitig an der Schulsportbaustelle auf der Teichstraße. Dadurch haben wir einen riesen Schritt gen Fertigstellung gemacht. In erster Linie wurden die restlichen Bordsteinkanten der 100 Meter Sprintstrecke gesetzt, die Sprunggrube mit Sand befüllt und das Fundament für den Absprungbalken gelegt. Ein erster Sprung wurde mit gefühlt 19,99 Metern „gemessen“ 😉 Mittwoch starten wir ab 12:00 durch.

Bautag #3 Neubau Klausendach

Tag 3 der Dachbaustelle auf der Teichstraße
25 Loitz haben heute wie wild saniert!
– komplett eingeschalt
– erste Lage Abdichtung aufgebracht
– Vorbereitung Dachkasten
– Klause ist jetzt dicht!

Auch im Sozialtrakt gings munter weiter:
– Malerarbeiten –> Umkleideräume, Flur, Eingangstür
– Hinweistags, Transpis und Beschilderung

Und sonst so?
– Am Zaun wurde auch fleißig weitergestrichen

Morgen werkeln wir ab 10:00 weiter an der Instandsetzung des Sozialtrakts. ca. 14:00 geht es dann parallel mit dem Dachbau weiter. Dafür werden insbesonder Leute gesucht, welche mit Trockenbau und/oder mauern bewandert sind. Kommt einfach rum oder schreibt uns: rsl99bau@gmx.de Es wird wieder Getränke und warmes Essen geben.

 

Bautag #2 Neubau Klausendach

Heute ham wir im bereich Klause an folgendem gewerkelt:

  • Schalung
  • Fixierung der Außenbalken
  • Erneuerung Dachgemäuer
  • Inspektion des Stomnetzes

Außerdem wurden im Sozialtrakt

  • Duschbecken komplett entrümpelt und geputzt
  • Fenster in Stand gesetzt
  • Türen überholt

Morgen starten wir wieder ab 10:00. Getränke und warmes Essen stellen wir, kommt vorbei und bringt euch ein.

Bautag #1 Neubau Klausendach

Was ham wir heute gerissen?

  • 1. Entfernung des Asbestdachs
  • 2. Entfernung Halterungskonstruktion Zwischendecke
  • 3. Verstärkung der Sparen.

Außerdem wurde begonnen das Waldtor zu streichen und der Sozialtrakt wurde um einen Boiler bereichert. In diesem Sinne Warmwasser Marsch!

Morgen gehts 09:00 weiter, wer mit helfen will kommt einfach rum. Wir stellen Getränke und eine warme Mahlzeit.

Fotos der letzten Subbotniks

Täglich arbeiten wir weiter an der Instandsetzung der gleichermaßen sommerlichen, aber auch ungepflegten Anlage an der Teichstraße.

Folgende Bereiche beackern wir zur Zeit:

  • Zaun streichen
  • Alle Bäder/Duschen/Toiletten weiter instandsetzen und mit Zubehör ausstatten
  • „Turmzimmerchen“ renovieren
  • Klause/Vereinsheim für Dachneubau vorbereiten

Was planen wir in den kommenden Wochen?

  • Neubau Dach Klause/Vereinsheim (08.-12. Juni)
  • Neubau Dach Sozialtrakt (ab 15. Juni)
  • Fertigstellung Sanitärbereich Sozialtrakt 1 (bis ende Juni)
  • Umkleiden Herrichtung Turnhalle (Juli)
  • Sprintstrecke (100 Meter) + Sprunggrube (ende Juni/Juli)
  • Abwurfringe für Weitwurf (ende Juni/Juli)
  • Maßnahme Fußball Großfeld I (Juni/Juli)

 

Du hast Lust mitzuhelfen? oder Sachen abzugeben, welche uns weiter bringen könnten?

Nimm kontakt auf: rsl99bau@gmx.de

Ein Jahr Teichstraße!

Heute vor einem Jahr haben wir den Nutzungsvertrag für die Teichstraße erhalten. Wir haben in den letzten 12 Monaten, vor allem Dank der vielen freiwilligen Helfer*innen, sehr viel geschafft. Jetzt befinden wir uns in der Vorarbeit und Planung erster größerer Bauprojekte, welche im Juni starten werden (u.a. Instandsetzung von Umkleiden, Sanitärbereichen und Zugangswegen. In Zusammenarbeit mit dem Amt für Sport und dem Amt für Stadtgrün und Gewässer, welche uns bisher tatkräftig unterstützen, arbeiten wir natürlich auch am Pachtvertrag.
Ihr möchtet uns in einer Form supporten (?) oder wissen wann Arbeitseinsätze stattfinden? Schreibt eine Mail an info@kiezclub.com (Wir können eure Mail Addy auch zum Subbotnik Newsletter hinzufügen).
Weitere Infos findet ihr auf dem Teichstraßen Facebook Profil

Frühjahrsputz auf der Teichstraße

frühjahrsputz_header

Roter Stern Leipzig lädt zum Teichstraßen Frühjahrsputz.

Ab 10:00 darf in folgenden Bereichen geholfen werden:
Turnhalle
–Entfernung alter Öfen, Parkett ausbessern, Fenster putzen…
Turnhallen-Wohnhaus
–Flur + Klos (streichen, gestalten…)
–Dusche (Mischbatterie austauschen, Heizer anschließen…)
–Umkleide #2 (Stangen raus flexen, streichen, gestalten…)
Rampe für Rollstuhlfahrer*innen (Haupteingang)
–schweißen und anbauen
–Klingel installieren
WC-Haus
–Klos in Stand setzen
–Türen reparieren
Sitzschalen
–säubern, anrauen und streichen
AG Umwelt
–Zaun begrünen
–Wiese hinten
–Tonnen mit Erde befüllen/beflanzen
–Dachrinnen/Fallrohre mit Wassertonnen versehen
Hoftür
-Nutzbar machen

Getränke und warmes Essen stellen wir.

Was benötigen wir noch bzw. könntet ihr mitbringen?
-weiße Farbe
-Klarlack
-Mischbatterien (Dusche)
-Maler Zubehör
-Leitern
-Werkzeug aller Art

Wer keine Zeit hat, kann die Finanzierung der Arbeitsmaterialien, durch eine Spende supporten.
Kontoverbindung:
DE95 1203 0000 0018 7216 54
DKB

Kontakt Mail: info@kiezclub.com (wer in den Subbotnik Verteiler möchte, möge dies schreiben)

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/1684559604960816


Roter Stern Leipzig – Teichstraße 12, 04277 Leipzig

Eisiger Temperaturen zum Trotz…

…organisierten vergangenes Wochenende wieder fleißige Menschen einen Subbotnik auf der Teichstraße. Ein Ziel war die Umsetzung der Forsythie, ein anderes die weitere Instandsetzung der alten Klettergerüste.

In Zukunft wollen wir diese kleinen Subbotniks vermehrt über den neuen Newsletter bekanntgeben. Wer informiert werden möchte, schreibt bitte an: info@kiezclub.com